AKK Anne Karrenbauer
    Es tut sich was in Berlin ! (außer BER natürlich)                            kommt jetzt das große Reinemachen?
Opa Harry meint dazu:

Von wegen Ländchen... - Die Saarländer kommen...

Schluss mit den negativen Beispielen aus dem ehemaligen "Nordost-Fronkraisch" wie Oskar Lafontaine, Erich Honecker, Peter Hartz etc.

Immerhin hat es der Menschenschlag geschafft, anno 1957 per Volksentscheid Deutschland, oder wie es dort heißt: "das Reich" zu annektieren und so vielen Deutschen ein neues Heimatgefühl zu geben, jawoll ! Als Positive Personalien in der Politik zeigen sich neuerdings eher ruhige Figuren, nicht zuletzt dank der hartnäckigen Kanzlerin. Diese will wohl einen Ausgleich schaffen in einem Personalbild, das mehr laut als kompetent aus der genau entgegen gesetzten Region Bayern kommt.


Annegret Kramp-Karrenbauer, oder wie Freunde sie kurz nennen: AKK oder "Ännchen vom Saargau", über die es sogar ein altes, etwas modifiziertes  Volkslied gibt,,, Eine Frau, die stiekum wie ein Mäuschen um die Ecke schaut, lächelt, aber dann klar und deutlich zeigt, wo sie steht und dass man mit ihr rechnen muss und kann. Sie will zeigen, dass es geht, wenn man nur will, zeigt Kampfgeist und ist trotzdem beliebt, ganz ohne Verbal-Injurien  und Kindersprache (Infantil-Linguistik z.B. ätschibätsch) - Respekt!

Es hat sicher seinen Grund, dass die Ex- Chefin in Berlin sie zur Generalsekretärin gemacht hat, obwohl sie eine der beliebtesten Landeschefinnen der Nation war. Warum sollte nicht endlich einmal eine Frau oben stehen, die aus einem der ersten Länder Europas kommt, und damit zu den ersten Europäerinnen in der deutschen Politikerlandschaft zählt... Mancher tut sich zwar mit dem Namen noch etwas schwer, aber Annegret Kramp-Karrenbauer (Spitzname: AKK) geht immer noch leichter von den Lippen als verbale Stolperfallen wie etwa:


Leutheuser-Schnarrenberger, 

Widmer-Schlumpf (Schweiz),
Adam-Schwaetzer, 
Widmann-Mauz oder

Müller- Piepenkötter... ff


Letztere Namenskombis erinnern eher an Alkoholtests oder Mordbefehle wie z.B.: Doris-Köpf-Schröder- sorry, das geht gar nicht - Dann lieber AKK, immer noch besser als AfD- oder?  und vor allem: besser Karrenbauer als Knarrenbauer.


von hier kommt nur Gutes...
Übersicht

© Harry Wolfanger